Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ernährung & Psyche

"meinen Essgewohnheiten auf den Grund gehen"

Die Zusammenhänge zwischen unserer Ernährung und unserer Psyche ist sehr komplex. Oft essen wir, um uns zu belohnen, eine innere Leere in uns zu füllen oder um unseren Frust und Ärger zu kompensieren.

Was alles beeinflusst unser Essverhalten?
In diesem Vortrag möchte ich dieser Frage nachgehen.

Beleuchtet werden die Themen:

  • Äußere Einflüsse, wie z.B. Erziehung, Gewohnheiten, Medien etc.
  • Innere Einflüsse, wie z.B. Stressesser, Ersatzbefriedigung für nicht erfüllte Bedürfnisse, Langeweile etc.
  • Sinn und Unsinn von Diäten
  • Essstörungen, wie Binge Eating Disorder, Bulimie, Anorexie 


Neben dem theoretischen Wissen besteht auch die Möglichkeit der Selbstreflektion:

  • Was bedeutet Essen für Sie?
  • Was sind die wahren Beweggründe, wenn Sie in den Kühlschrank greifen? 
  • Wie und wo essen Sie? 
  • Ist Essen reine Nahrungsaufnahme, um satt zu werden, ist es Genuss, Belohnung oder Stresskompensation...?

Vortrag zum Thema:
Freitag, 12. Oktober 2018  von 19:00 - 21:00 Uhr
Euro 15,00
Yoga Centrum Erding, Rennweg 43